luftbildSehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns, Sie auf den Seiten des CDU-Ortsverbandes Bornhöved-Trappenkamp zu begrüssen. Hier finden Sie Informationen rund um die Kommunalpolitik in unserer Heimatgemeinde, eine Übersicht regionaler Termine und die persönlichen Ansprechpartner Ihres CDU-Teams vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kommentare – und laden Sie herzlich ein, aktiv an der Gestaltung unseres Gemeinwesens in unserem Ortsverband bzw. in unserer Fraktion mitzuwirken. Sprechen Sie uns gerne persönlich an oder senden Sie eine e-mail an info@cdu-bornhoeved-trappenkamp.de

Beste Grüße

Ihr Stefan Dockwarder
1. Vorsitzender
CDU Ortsverband Bornhöved-Trappenkamp


 

Höhere Landeszuschüsse für die Kindertagesstätten im Kreis Segeberg

Die CDU Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck und Katja Rathje-Hoffmann

Zum Start des neuen Kindergartenjahres haben die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck und Katja Rathje-Hoffmann  heute (06. August 2018) auf die deutlich gestiegene Landesförderung für Kindertageseinrichtungen hingewiesen:

„Die Kieler Jamaika-Koalition hat sich vorgenommen, Eltern und Kommunen bei der Kita-Finanzierung deutlich zu entlasten und gleichzeitig die Qualität in den Kindertageseinrichtungen zu stärken. Mit den erhöhten Landeszuschüssen für den Betrieb von Krippen, Kitas und Horten machen wir dafür einen ersten großen Schritt“, so Katja Rathje-Hoffmann, die sozialpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion ist.

Mit der seit diesem Frühjahr geltenden neuen Förderrichtlinie stelle das Land in den beiden Jahren 2018 und 2019 höhere Betriebskostenzuschüsse von zusammen knapp 110 Millionen Euro zur Verfügung.

„Auf den Kreis Segeberg entfällt davon im Jahr 2018 ein Plus von 5,5 Millionen Euro, welches sich im nächsten Jahre noch einmal um über 2 Millionen Euro erhöht. In beiden Jahren zusammen kann sich der Kreis Segeberg daher über höhere Zuschüsse von 13 Millionen Euro freuen“, rechnet Ole-Christopher Plambeck vor, der auch der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion ist. Insgesamt bekommt der Kreis Segeberg in 2018 eine Förderung in Höhe von 24,9 Millionen Euro und in 2019 i.H.v. 27 Mio. Euro.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Kommunalpoltische Vereinigung im Kreis Segeberg wird wieder aktiv

Das KPV Revival TeamBad Segeberg – „Im Kreis Segeberg wird  die Kommunalpolitische Vereinigung  (KPV) mit einem komplett neuem Team wieder antreten. Der CDU- Pressekoordinator Uwe Voss hat sich bereit erklärt für einen Neustart unter dem Titel „KPV Revival“ für das Amt des KPV Kreisvorsitzenden zur Verfügung zu stehen.

Als stellvertretende Vorsitzende schlagen der Landesvorsitzende und das Team Davina Gras aus Bad Segeberg und Marek Krysiak aus Sülfeld zur Wahl vor. Für die weiteren Vorstandspositionen haben sich Annika Ahrens-Glismann (Henstedt-Ulzburg), Melanie Haak (Kattendorf) und  Sönke Ehlers (Bornhöved)  junge Kommunalpolitiker zusammen gefunden, die gemeinsam für neue Wege in der Kommunalpolitik eintreten. Das  verkündet der KPV-Landesvorsitzende  und Landtagsabgeordnete Ole-Christopher Plambeck in seiner Einladung zur Jahreshauptversammlung. Gemeinsam will sich die neue Führung nach ihrer Wahl zukünftig als  Sprachrohr und Anwalt für die  ca. 400 CDU-Kommunalpolitiker im Kreis Segeberg einsetzen. Weitere Mitstreiter sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung findet am Montag,  3. September um 20 Uhr in der „unschlagBar“, Marienstraße 13 in Bad Segeberg statt. Neben Ole-Christopher Plambeck wird der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann und Bad Segebergs designierter JU Vorsitzender Tristan Jadzewski dabei sein. Gäste sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Veranstaltungen

———————————————————–

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Segeberg auf Schulbeginn vorbereitet

Keine Angst liebe Kinder.

Wenn die Schule anfängt gibt es gleich Hitzefrei.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Anpacken für Deutschland

Die CDU packt an für Deutschland. Wir arbeiten dafür, dass Wohlstand und Sicherheit auch in Zukunft eine Heimat in Deutschland haben. Als Partei der Sozialen Marktwirtschaft folgen wir dabei einem einfachen Prinzip, das lautet: Das Erwirtschaften kommt vor dem Verteilen. Wir wissen: Nur mit einer erfolgreichen und starken Wirtschaft gibt’s sichere und gute Jobs; nur mit einer erfolgreichen und starken Wirtschaft ist sozialer Zusammenhalt möglich. Unsere Motivation heißt Deutschland. Dafür packen wir an.

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 1 von 6712345...102030...Letzte »