Heute – Niclas Herbst und CDU wählen

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Last Minute Aktionen im Kreis Segeberg

Sülfeld – Um 10 Uhr morgens suchten die Sülfelder Christdemokraten am Sonnabend vor der Europawahl das Gespräch mit den Wählern am Wahlstand vor dem örtlichen Edeka Markt. Beim Drehen am Glücksrad mit einhundertprozentiger Gewinnchance und Europawaffeln mit Zitrone und Kakao.wurde für die CDU und den Spitzenkandidaten Niclas Herbst geworben. – Am Wahlsonntag startet die CDU Sülfeld an der Bushaltestelle in der Ortsmitte eine Fahrradtour mit einem Sattel-Grillfest um 13 Uhr in der Nienwohlder Strasse auf dem Hof Stolten.

Gero Storjohann besuchte die Bad Bramstedter Parteifreunde am Stand auf dem Wochenmarkt. Die CDU in der Rolandstadt war zum Wahlkampf-Finale nach einigen Veranstaltungen noch einmal in starker Besetzung angetreten.

Zur gleichen Zeit warben auch die Bad Segeberger CDU Vorsitzende Ina Roth und ihr Team am Stand in der Fußgängerzone für eine hohe Wahlbeteiligung und Niclas Herbst. Unterstützt wurden die Wahlkämpfer auch hier durch den CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann und den KPV Kreisvorsitzenden Uwe Voss (Kommunalpolitische Vereinigung).

Mit gleich mehreren Ständen gleichzeitig und ihrer Ortsvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann beschloss die CDU Norderstedt ihren Wahlkampf. Am Wahlsonntag treffen sich die Christdemokraten ab 18 Uhr in der Kneipe am Feuerwehrmuseum und werden gemeinsam die Übertragung der Wahlergebnisse erwarten.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Die Antwort – WELT INTERVIEW: „Rezo komm vorbeiI!“ – Paul Ziemiak

Veröffentlicht unter Allgemein |

Trauerfeier für Winfried Zylka

Wegen der zahlreichen Nachfragen nach dem Termin der Beerdigung unseres Parteifreundes Winfried Zylka veröffentlichen wir hier die Traueranzeige der Familie.

Unsere Gedanken sind bei Frau Sabine Zylka und den Hinterbliebenen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU trauert um Winfried Zylka

Winfried Zylka

Mit großer Trauer haben der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann  und der CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzende Kurt Barkowsky vom Tod des  langjährigen Kreispräsidenten Winfried  Winfried Zylka erfahren.

Seit 1990 war Winfried Zylka oberster Repräsentant des Kreises Segeberg. Er wurde zuletzt am 20. Juni 2013 für fünf Jahre wiedergewählt und wurde dienstältester Kreispräsident in Schleswig-Holstein. Zur Wahl 2018 trat Winfried Zylka aus gesundheitlichen Gründen nicht wieder an.

Ein besonderes freundschaftliches, vom gegenseitigen Respekt geprägtes Vertrauensverhältnis verband Winfried Zylka mit dem CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann.

„Winfried Zylka  hat viele  Jahre lang durch ausgleichendes und zugleich zielführendes  Moderieren und Vermitteln zwischen den Akteuren viel für den Kreis Segeberg erreicht. Ihm ist es stets gelungen, Kompromisse in kritischen Diskussionen herbeizuführen,“  beschreibt der Bundespolitiker das Wirken seines Parteifreundes.

Winfried Zylka war seit 1967 Mitglied der CDU.  Von 1977 bis 1988 war der Verstorbene Vorsitzender vom CDU Ortsverband Borhöved. Der Verfasser zahlreicher politischer Programme engagierte sich bei den Christdemokraten als Kreisvorstandsmitglied, 1992 bis 2001 als stellvertretender Kreisvorsitzender und  vertrat die Kreis CDU als Delegierter auf Landesebene.

Veröffentlicht unter Allgemein |