CDU Landesparteitag auf Live-Stream

Norderstedt – Der CDU Landesverband überträgt am Freitag, 6. Mai, ab 18.00 Uhr, erstmalig einen Landesparteitag live im Internet. Auf dem 64. Landesparteitag in Norderstedt wird der CDU-Spitzenkandidat für die kommende Landtagswahl nominiert.

Der Stream wird unter https://live-stream.cdu-sh.de/ erreichbar sein.

Der Zeitplan sieht ungefähr wie folgt aus:
18.30 Uhr Rede Bundesverteidigungsminister Dr. Thomas de Mazière, MdB
19.30 Uhr Rede Ministerpräsident Peter Harry Carstensen, MdL
20.00 Uhr Rede Landes- und Fraktionsvorsitzender Dr. Christian von Boetticher, MdL
20.50 Uhr Bekanntgabe Ergebnis Nominierung Spitzenkandidat
21.00 Uhr Rede Wirtschaftsminister Jost de Jager

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gemeinde Bornhöved – Die Skatebahn ist geöffnet!

Mit sofortiger Wirkung ist die Skatebahn am Jugendhaus in Bornhöved geöffnet.

Der Eingang befindet sich auf der rechten Seite  direkt zwischen dem Gebäude und der Lärmschutzwand.

Die Nutzung ist beschränkt auf die in der Beschilderung angegebenen Zeiten.

Auch der Bolzplatz  auf dem Gelände ist fertiggestellt und für die Freizeitfußballer freigegeben.

Im Namen der Gemeinde Bornhöved bitte ich alle Kinder und Jugendlichen um die Beachtung der Vorschriften und um die Sauberhaltung des Platzes und wünsche ihnen viel Freude bei Sport und Spiel auf der mit blühenden Sträuchern umgebenen wunderschönen Anlage.

Helga Hauschildt, Bürgermeisterin

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gemeinde Bornhöved – Was Sie gerne wissen s(w)ollten

  1. In unserem Meldeamt werden die Daten über private Geburtstags- und Ehejubiläen nur dann an mich als  Bürgermeisterin weitergeleitet, wenn es für diese Bekanntmachung keinen Sperrvermerk gibt. So ist es zu erklären, dass Glückwünsche der Gemeinde nicht jeden erreichen. Auf den Datenschutz muss in jedem Fall  Rücksicht genommen werden. Wenn dennoch ein persönlicher Besuch erwünscht ist, bitte ich herzlich um  vorherige Mitteilung.
  2. Auf der Liegewiese der Badestelle am See wurde von den Mitarbeitern des Bauhofs  mit der Pflege der Rasenflächen begonnen. Neuanpflanzungen vervollständigen die gärtnerischen Anlagen. Ich danke in diesem Zusammenhang unseren heimischen Landwirten Fritz Ohrtmann und Thomas Scheel, die uns  freundlicherweise wieder mit landwirtschaftlichem Gerät bei der  Herrichtung unserer gemeindlichen Flächen ausgeholfen haben.
  3. Das in gemeindlicher Verantwortung befindliche Ehrendenkmal auf dem Kirchplatz  ist mit eine Anpflanzung von Rosen und Rhododendren neu gestaltet worden.
  4. Auf dem Sandenplatz können sich die Kinder an einem vielseitigen neuen Spiel- und Turngerät erfreuen. Die Erdverankerungen und die Sicherheitsvorkehrungen erfolgten durch den Bauhof.

Helga Hauschildt, Bürgermeisterin

Veröffentlicht unter Allgemein |

Jahreshauptversammlung 2011 des CDU-Ortsverbandes Bornhöved

Am 5. April 2011 fand um 20.00 Uhr unter der Leitung des 1. Vorsitzenden, Rainer Schulz, die Jahreshauptversammlung der CDU Bornhöved im „Alten Amt“ statt. Im Anschluß an die Berichte des Vorsitzenden Rainer Schulz, der Bürgermeisterin Helga Hauschildt und des Landtagsabgeordneten Dr. Axel Bernstein erfolgten der Kassenbericht sowie die Entlastung des Vorstandes.

Für die Wahlen fungierte Dr. Axel Bernstein als Wahlleiter und die im laufenden Jahr zu wählenden Positionen wurden im Ergebnis wie folgt besetzt: 2. Vorsitzender Stefan Dockwarder, Kassenwart Dr. Arne Albertsen, Schriftführer Marc Parnitzki, Kassenprüferin Ulrike David und als Beisitzer Sven Nordmann.

Die Mitgliedsbeiträge werden (erstmalig seit zwölf Jahren) ab 1. Juli 2011 angepasst und auf einen neuen Mindestbetrag von 7,50 EUR pro Mitglied und Monat festgelegt. Alle Mitglieder, die diese Beitragsanpassung betrifft, werden persönlich informiert. Alle Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter sowie die bürgerlichen Mitglieder der Ausschüsse werden auf freiwilliger Basis gebeten, einen monatlichen Beitrag von 10,- EUR (oder mehr) zu leisten.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Neues Krippengebäude im Vicelin-Kindergarten eingeweiht

Einweihung des Wichtelhauses

Musikalische Begleitung der Einweihung des Wichtelhauses: Pn. Ulrike Egener, P. Dr. Gunnar Garleff, BMin Helga Hauschildt

Bei frühlingshaften Temperaturen und unter Beteiligung von Kindern, Eltern, Erzieherinnen, dem neuen Leiter des Vicelin Kindergartens, Mitgliedern des Kirchenvorstandes, der Pastoren, einiger Gemeindevertreter und unserer Bürgermeisterin war es am Sonnabend, 01. April 2011 soweit: das neue Krippengebäude im Vicelin-Kindergarten konnte offiziell seiner Bestimmung übergeben werden.

Nach dem Grußwort unserer Bürgermeisterin Helga Hauschildt, die insbesondere die sorgfältige Planung und den Erhalt von rund 118.000 EUR Fördermittel bei einer Investitionssumme von 180.000 EUR hervorhob, richteten sich Pastor Dr. Garleff und Pastorin Frau Egener mit einem Bibelwort an die versammelten Gäste und segneten das neue Gebäude. Nach einer kurzen musikalischen Einlage übergab Frau Hauschildt den Schlüssel mit den besten Wünschen an Herrn Kai Stöcken, den neuen Leiter des Vicelin-Kindergartens, der am selben Tage seinen Dienst antrat.

Auf einer Grundfläche von gut 100 m² bietet das Krippengebäude, das sich im Eingangsbereich zum Vicelin-Kindergarten befindet, Raum für bis zu zehn unter Dreijährige Kinder und zwei bis drei Betreuerinnen. Die hellen Räumlichkeiten verfügen über einen ebenerdigen Zugang, eine wettergeschützte Terasse und haben sowohl Spiel- als auch Rückzugsmöglichkeiten für die Mittagsruhe. Mit Unterstützung der CDU-Fraktion beschloss die Gemeindevertretung, den Neubau als separat stehendes Gebäude im Eingangsbereich des Kindergartengeländes zu erstellen, was sowohl in praktischer Hinsicht (leichte Erreichbarkeit per Kinderwagen), als auch mit Blick auf die Kosten eine sehr gute Entscheidung war: der Anschluss des Neubaus an ein bestehendes Gebäude hätte rund 100.000 EUR mehr Kosten verursacht. Wir wünschen den „Wichtelkindern“ alles Gute und viel Freude in den neuen Räumen!

Veröffentlicht unter Allgemein |